Knicks - grüne Adern der Kulturlandschaft

Wie kein anderes Landschaftselement prägen Knicks das Binnenland Schleswig-Holsteins. Mit einer Gesamtlänge von rund 45.000 km geben sie der waldarmen Feldflur Struktur und Farbe. Fast 7000 Tierarten finden hier ihren Lebensraum – eine einzigartige Vielfalt.

Mit den Naturfotografen Klaus Dürkop und Dr. Henning Thiessen zeigt die Marius-Böger-Stiftung eine Fotoausstellung, die in Plön beginnt und später an weiteren Ausstellungsorten zu sehen ist.

13. Oktober  – 12. November 2017

Ausstellungsort: Kulturforum Schwimmhalle Plön e.V., Schlossgebiet 1a, 2306 Plön

 

Ab Sonntag, 01.04.2018, bis Sonntag, 23.09.2018, ist die

Ausstellung im Landschaftsmuseum Angeln / Unewatt zu sehen.

 

            www.museum-unewatt.de/veranstaltungen/kalender.html

 

                               

©Klaus Dürkop